Bald ist Suppenfest

Daher quasi "Soupport your Kiez". Wieder was gelernt. Ich dachte ja schon, es waere eine neue, schreibbehinderte Art, dies zu sagen. Aber man kann ja mal eines Besseren belehrt werden. Haette heute tagsueber eigentlich einen Termin, aber scheint momentan so, als wuerde der nicht mehr werden. Dabei meinte der Idiot, er riefe fruehs an. Wach war ich zwar nicht, aber ich waere immerhin aufgewacht. Was mach ich jetzt mit dem verschissenen Bild? Das kostet Platz, den ich lieber fuer meine neue Kommode verschwende. Gestern habe ich einen Kunden besucht, der ein recht grosses Bild gekauft hat, und er meinte, ich sollte ihn gleich etwas bezueglich des Standortes beraten. Gesagt, getan - zum Hohenzollerndamm gefahren. Er hatte tolle Moebel, worauf ich ihn prompt angesprochen habe. Ein XL-Sofa von Rahaus. Rahaus, frage ich, wat ist dat denn!? Er sagt "WAS? Sie kennen Rahaus nicht? RAHAUS?" Und ich meinte "Nee." Wieder was gelernt. Ich werde mir da jetzt ein schoenes, neues Sofa kaufen. Polsterecke "Elton" sieht sehr gut aus; jedoch hat das ein Kumpel von mir bereits, was mir bei naeherem Hinsehen auffiel. Wie ich dieses Sofa schon immer geliebt habe. Kaufe mir unbedingt dort Union Jack-Kommode. Muss dafuer in den C-Bereich fahren. Trotz Lieferung etc. pp. 6 Tage trocken und unverschnupft, auch wenn ich heute Abend eigentlich F. besuchen wollte, der mir regelmaessig genug Stoff in die Nase schiebt, aber wenn ich an meine Panikattacke letztens bez. des Zwischenfalls denke, bleibe ich davon lieber fern. Und von ihm. Es tut eigentlich jetzt schon weh. Sei mal dahingestellt, dass er einer der wenigen Menschen ist, der mich, sagen wir nicht versteht, aber in gewissem Masse zumindest nachvollziehen kann. Er und A. Aber ich sollte A. gegenueber auch versuchen, Respekt zu haben. Funny enough I dreamt he'd propose. Das waer's ja noch. Ich glaube fuer einen Verlobungs- geschweigedenn Ehering bin ich die unverantwortlichste Person ueberhaupt. Wahrscheinlich wuerde ich das Ding ausversehen mal nicht abmachen und dann irgendwo verlieren. Was darin resultiert, dass ich ihn wohl zumeist nicht aufsetzen wuerde. Was bestaetigt, dass ich einfach nicht fuer diese Sache gemacht bin. Try again in 10 years mate. Vielleicht habe ich bis dahin meine Bindungsaengste ueberwunden und meinen Alltag im Griff. Gestern geputzt und frage mich nun, was ich heute mache. Vielleicht Theater.

1 Kommentar 5.8.10 13:02, kommentieren

Gibberish

I don't even want to think about yesterday, mind you I just fell asleep 2am today and slept until now. I don't quite remember how many lines I had and how many times I vanished to have sex with any guy that was passably handsome. Not to mention the 48-year-old I joined to get laid in his office, lying on the conference table snorting line after line drinking Ramazzotti and listening to good old 80s rave.

I'm supposed to behave better. Selbstjustiz ergriffen, 3 months no drugs, no alcohol, no foreign fucking. That's the fuck about it.



Feel free to count the days. I'll report. Possibly auch wieder Deutsch, aber ich kann in wuetendem Zustand nicht Deutsch schreiben. Some kids broke in our apartment as well and stole my friend's notebook. Screw that lol, I was too high to even get it. Considering I was totally on coke and speed while the police were asking silly yet reverent questions, I think I did pretty well. Didn't freak out, hid my stuff right away, didn't reveal anything, even tried to not look them in the eye.

Anyways... Ihr habt es gehoert. 3 Monate Selbstjustiz.

1 Kommentar 1.8.10 13:39, kommentieren

General Reminder

Life is good.

Habe S. fuer mich Geld einzahlen lassen, da die Sparkasse dazu ja nur filialenabhaengig faehig ist. In meinem Falle also nicht. Anyways who cares, er braucht ja auch gut Bares, waehrend ich ein gut gedecktes Konto zum Monatsanfang brauche. 1200 Euro sind ja keine Kinkerlitzchen. Also schon, aber schon keine kleinen.

Gestern Abend fang so scheisse an, dass ich nicht gedacht haette, dass ich jetzt sagen wuerde, dass es einer der geilsten Abende diesen Jahres bisher war. Und dass ich jemals innerhalb eines Satzes so oft "dass" verwenden wuerde. Deutsche Sprache, seltsame Sprache. Aaaaaaaanywho.

Erst beim "Stammtisch" mit zahlreichen Neulingen gewesen, die wie immer total verstoert rumsassen und auf einen Entertainer (mich) gewartet haben, der ihnen zeigt wo's langgeht (ich) und ein bisschen guten Humor verbreitet (ich again). Es war so scheisse, Ihr habt ja keine Ahnung. Und das ist besser so. Normalerweise sind wir eine 'lustige' 40-60er-Runde. Gestern waren wir, geschaetzt, 25 primetime. Die war so gegen 10. Danach ging es soweit bergab, dass Alex und ich am Ende nur noch in der Ecke standen und Frauen von 1-10 benotet haben, waehrend eine andere Runde Kniffel gespielt hat. KNIFFEL. FUCKING KNIFFEL!!!!!!!!!!!1



Argh. Selbstredend sofort gegangen, wollte eigentlich nur nach Hause und dann bisschen ziehen und dann bisschen zeichnen, weil Geld. Wurde allerdings an der Warschauer von einer 15m-langen Limousine angehalten. ALTER. Mir ist ja hier schon viel skurriles passiert; Das war aber auch mal nicht uebel. 2 reiche Russen, die sich locker durch Berlin chauffieren liessen und willkuerlich gutaussehende Damen aufgabelten. Mich zum Beispiel. Wollten in's Puro, da dachte ich, hey, eigentlich gut, aber Puro ist doch gar nicht Mittwoch. Reich und verdummt, geile Kombination. Jedenfalls haben die das dann spaetestens am Europacenter festgestellt.

Eigentlich war das allerdings ideal, dachte ich, denn schliesslich ist mein Stammpub da ja auch. Also rin da. Paul und der Australier waren da. Hatte nach 2 Pints kein Bargeld mehr und wollte keinen Pitcher kaufen, weil Kartenzahlung erst ab 10 Euro geht, die Last Order aber schon gelaufen war, und ich nur den Bekanntenbonus hatte... oh well. Right. Habe mir von den Beiden netterweise Whiskey-Coke abfuellen lassen, dat ging ganz gut. Netter, sanfter Abend, dachte ich. Bisschen ueber Oscar Wilde und Kokain philosophiert.

Danach auf den verdammten Nachtbus gewartet - 30 Minuten? Like, seriously? Berlin, that's a fucking joke, despite 3am. Jedenfalls habe ich mich dann noch leicht mit 2 Hoppern an der Bushaltestelle gebeeft, die mir partout nicht glauben wollten, dass das eine heisse Maedel weiter vorne Spanierin waere. "Naeeeee Alda (woertlich zitiert), dat hoerste sofort, dat is Portujiesisch is dat, ick hoer dit uff je'n Fall." - Idiot. So. Ein. Idiot. Aber lustig war's schon dezent.

Jedenfalls fragte ich sie natuerlich und klaerte, dass sie aus Spanien kommt. Sie meinte "eeeey wir gehen gleich noch in's Matrix, komm doch mit!" - ich dachte "Okay, bisschen kannste noch, ist 4am". Aufstehen muss ich ja ohnehin nicht, ho ho. Liebe Luxus.

- Ende vom Lied: 8am nach Hause gekommen, 10am aufgestanden, 1pm Termin bis 3pm und seit 4pm am putzen, kochen, putzen, putzen und konsumieren. Habe HEMNES-Kommode gekauft, wird kommende Woche mal geliefert, sollte ich zu Hause sein.

Plane Italienurlaub fuer August, Wales fuer zwischendrin mal und Prag... ich weiss noch nicht. Spreche ich mal mit meiner Mutter ab, sie meinte es waere ihr egal. Ich zahle ja sowieso. Hello Kafka. Ich hoffe, Ihr seit up-to-date was die Tresoroeffnung mit Kafkamanuskripten besteht. Wenn nicht, so seid Ihr Kulturbanausen.

Au revoir, kids

1 Kommentar 29.7.10 23:59, kommentieren

Call Call Call

Nachdem ich also das geschmissen habe, was ich sowieso schon laenger als laestig befunden hatte, habe ich mir jetzt wieder einen Termin geangelt. Da ich sowieso exzellente Arbeit abliefere, und der einzige Grund, dass ich nicht arbeite, eigentlich der ist, dass ich der Meinung bin, dass Arbeit ueberfluessig fuer Menschen ist, die sie nicht noetig haben, duerften die mich innerhalb weniger Minuten anbetteln, fuer ihren Verein zu arbeiten.

3 Tage die Woche in Teilzeit lassen sich gut mit meinem Langeweilepensum vereinen; ob Ihr es glaubt oder nicht: Freie Zeit auf Dauer macht Euch lethargisch(er) und faul(er). Habe in der Zwischenzeit mindestens 10 Oelgemaelde und schaetzungsweise 100 Sonaten sowie Schriftwerke auf die Reihe bekommen, aber da war ich auch schon produktiver, wenn ich die Qualitaet der Erzeugnisse mit frueheren Perioden vergleiche. Gut, dass ich meine eigene Kunstkritikerin bin.

Wie dem auch sei; in ca. einer Stunde mache ich mich dann langsam auf den Weg. Bis dahin muss ich unbedingt noch saugen, immer diese Kruemel, ich hasse Kruemel, Kruemel sind schrecklich. Vor Allem auf meinem schoenen Parkett.

Guten Tag.

1 Kommentar 26.7.10 11:55, kommentieren

When You Float Like A... stupid cannonball.



Funktioniert heute ganz gut. Kann mich kaum an gestern erinnern; bin 18h30 in meinem Bett und einer Doku zum Thema "Wunder der Evolution: Der Kiefer" auf N24 aufgewacht. Mein Fahrrad war im Hinterhof, unverletzt und unbesudelt. Im Gegensatz zu meinem Bett. Alter war ich viel zu straff.

A. hat seinen Screen aus unerklaerlichen Gruenden geschrottet und macht sich jetzt auf, um ein Kabel zu kaufen, mit dem er das Bild auf seinen Riesenfernseher kriegt. Am Sonntag haben leider, befuerchte ich, auch alle Geschaefte in UK geschlossen. Dussel. Da meint man, Maenner reifen nach dem Erreichen des 40. Lebensjahres, aber scheinbar dauert das noch bis zur Mitte, denn mit 44 hat er es ja bisher auch nicht so klasse geschafft.

Habe gestern wieder jemandem erklaeren muessen, dass er niiiiicht mein Vater ist. Diese lustigen Zwerge verstehen einfach meine Gedankengaenge nicht.

Pete fragt bei MSN, ob es mir besser geht, ho ho ho... yo, weiss ja sowieso nicht mehr, wie scheisse es mir vor einigen Stunden ging. Aber gute Party, super Party, gut viel Alkohol, viel zu viel, und genug Salat und Tablettchen fuer alle. Yaaaay!

Zieht Euch das Lied rein und freut Euch, dass Euer Magen nicht gerade mit Lichtgeschwindigkeit um den eigenen Mittelpunkt zu rotieren scheint. Habe das Gefuehl, als wuerden meine Eingeweide es gerade lustig finden, imaginaere Knoten vorzutaeuschen. Argh. Au au au au au au.

Tschoe.

1 Kommentar 25.7.10 20:53, kommentieren

Brauche neue Moebel.

Nach nunmehr 2 Wochen nach meinem genialen 500 Euro IKEA-Moebel-Coup faellt mir nunmehr auf, dass ich immernoch leere Ecken im Zimmer habe. Das geht nicht. Wenn man, wie ich, jeden Tag mehrmals fegt, nervt das ohne Ende, wenn so viel freie Flaeche da ist. Habe mir also ueberlegt, nochmal was zu kaufen, und dieses Mal passend zu meinem Grossteil weisser steriler Sachen...eine Runde Schwarzbraun oder Nussbaum. Bin mir da noch nicht ganz sicher. Finde Nussbaum ist noch das angenehmste Holz fuer Moebel, findet Ihr nicht auch? Haette total gerne jenes Stueck: Aber das gibt es nicht in schwarzbraun/Nussbaum. Vielleicht also die schoene HEMNES-Kommode:
Die ist eigentlich recht schick. Alex hat die auch, in weiss allerdings, aber die finde ich tatsaechlich weniger schnieke als die dunkle Version. Neue Schreibtische (benoetige 2) stehen auch noch auf der Liste, aber solange es die grossen Glasschreibtische noch tun, die ich derzeit besitze, unterlasse ich das. Zu den neuen Schreibtischen kaufe ich mir dann auf jeden Fall auch gleich diese Kabelwirrwarr-Teile, ihr wisst schon. Der Kabelsalat nervt. Meine Mutter kommt in ein paar Stunden, gottseidan bin ich so reinlich und habe daher nichts haushaltsbedingt zu tun. Auf der anderen Seite muss ich jetzt 2 Filme gucken, um den Zeitaufwand zu legitimieren. Freue mich auf meine Einzugsgeschenke + neuen 80x40x40 Hamsterkaefig, der wird Bombe. Spud wird sich freuen. Habe ueberlegt aus Gnade einen 2. zu mir zu nehmen. Erwaehnte ich das bereits? Brauche Nasenspray, schaue dann "Remember Me" und wippe noch ein bisschen zu guter Avantgardemusik. Die Ihr sicher nicht kennt, weil Euer Musikgeschmack wahrscheinlich einfach nicht so entfaltet ist.

1 Kommentar 23.7.10 15:31, kommentieren

(S)he's going hoooooome.

Habe eben meinen Couching-Kumpanen rausgeworfen. Ihr wisst schon: gross, hager, GINGER. Unhuebsch. Hat sich nicht gelohnt. War zu lethargisch und auch leicht mit meinem dekadenten Lebensstil ueberfordert.

Jetzt ist er weg und ich frage mich, ob er bei dem Regen draussen irgendwo pennt oder eher nicht. Aber ganz ehrlich; Ich bin doch nicht die Wohlfahrt. Okay, fuer 4 Tage war ich das sogar. Was auch immer ich mir dabei dachte. Bis jetzt hat mir das gute Karma noch keinen schoenen neuen Plasmabildschirm oder so vor die Tuer gestellt. Dafuer hat meine Freundin heute ein Paket voller E-cup BHs bekommen. Na dann!

Habe heute Pony geschnitten. Hatte wieder Lust auf Cleopatra. Verehre mich selbst und freue mich darueber.



Choo choo - here comes the "only for the rich/lazy/bohemian/bloody beautiful"-train. Jump on if you can.

LEGEN-waitforit-DARY!

Guten Morgen.

1 Kommentar 22.7.10 23:15, kommentieren